Digital

tintii
tintiiTuning&System(1 )
  • Linux
  • Version 2.2.2
  • Downloads 100
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe 290
  • Lizenz OPEN SOURCE
Viren geprüft
Update: 28.01.10
Linux 32 Bit
  • Version
  • Downloads 100
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • Lizenz OPEN SOURCE
Viren geprüft
Update: 17.08.18
  • Version
  • Downloads 100
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • Lizenz OPEN SOURCE
Viren geprüft
Update: 17.08.18
  • Version
  • Downloads 100
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • Lizenz OPEN SOURCE
Viren geprüft
Update: 17.08.18

Der Effekt, in einem schwarz-weissen Foto ein Detail allein in Farbe erscheinen zu lassen, ist beliebt und wirft in Handarbeit Fleissbedarf auf

tintii lädt ein Bild und bietet dem Anwender direkt danach die Auswahl der zu erhaltenden Farben an. Nach erfolgter Auswahl wird der Rest des Bildes in Graustufen konvertiert und nur die ausgewählte Farbe bleibt stehen. So lassen  sich der auffällige Pimphermelin oder die bunte Kravatte im Bild hervorheben.

Nach wenigen Mausklicks ist das Ergebnis bereits in präsentabler Qualität speicherbar.

Fazit: Ein umgängliches Stück Software für einfache und plakative Effekte. Große Vorkenntnisse in Bildbearbeitung sind nicht erforderlich. (mg)

Anzeige
Anzeige