Digital

gldd
glddSonstiges(1 )
  • Linux
  • Version0.1.1
  • Downloads51
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe 45.9 KB
  • LizenzOPEN SOURCE
Viren geprüft
Update: 25.11.09
Linux 32 Bit
  • Version
  • Downloads51
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzOPEN SOURCE
Viren geprüft
Update: 21.11.17
  • Version
  • Downloads51
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzOPEN SOURCE
Viren geprüft
Update: 21.11.17
  • Version
  • Downloads51
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzOPEN SOURCE
Viren geprüft
Update: 21.11.17

Linux-Systeme verteilen sich über hunderte oder tausende kleiner Bibliotheken, die von instllierten Tools rege genutzt werden.

gldd ist in Python geschrieben und zeigt dem Anwender die zwischen Bibliotheken herrschenden Abhängikeiten. Das hilft beim schnellen Suchen nach Fehlfunktionen, bei der Verschlankung des eigenen Systems oder bei vielen anderen programmier- oder systemnahen Aufgaben.

Die Ausgabe wird mittels GraphViz erzeugt und bietet so eine gestochen scharfe vektorielle Darstellung.

Fazit: Ein äußerst nützliches Werkzeug für Programmierer und solche Anwender, die die Nadel im Bibliotheksheuhaufen zu finden gewillt sind. (mg)

Anzeige
Anzeige