Digital

freenet AuktionsDesigner
freenet AuktionsDesignerAudio&Video(0 )
  • Windows
  • Version3.0
  • Downloads18.384
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe 1.2 MB
  • LizenzSHAREWARE
Viren geprüft
Update: 23.02.09
Windows 32 Bit
  • Version
  • Downloads18.384
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzSHAREWARE
Viren geprüft
Update: 25.11.17
  • Version
  • Downloads18.384
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzSHAREWARE
Viren geprüft
Update: 25.11.17

Schluss mit den nüchternen Bleiwüsten, weg mit dem schnöden Einheits-Layout.

Der freenet AuktionsDesigner nimmt alle willigen eBay-Verkäufer an die Hand und zaubert für Sie neue Auktionsseiten auf Web-2.0-Niveau, die mit ihren zahlreichen innovativen Neuerungen die potenziellen Kunden fesseln und auf der Seite halten. Die Folge sind deutlich gestiegene Umsätze, da die Kunden angesichts einer professionellen Präsentation des zu verkaufenden Artikels schneller als sonst üblich auf den Bieten-Knopf drücken.

 

Ab sofort steht der freenet AuktionsDesigner 3.0 zum kostenlosen Download bereit. Die dritte Fassung des eBay-Verkaufs-Boosters bietet einmal mehr viele innovative Neuerungen an, die es so bislang auf der eBay-Plattform noch nie gegeben hat.

  • Video: Mit der eigenen Webcam lässt sich eine kleine Verkaufsshow filmen, die automatisch in die aktuelle Auktionsseite eingefügt wird.
  • Podcast: Ein akustischer Podcast ist mit dem Mikrofon schnell aufgenommen und in die eigene eBay-Seite integriert.
  • Neue Designs: Ein großer Pluspunkt des freenet AuktionsDesigners sind seine aufwändig gestalteten Designs, insgesamt über 200 an der Zahl.
  • Supreme Gallery: Ganz neu entwickelt wurde die Supreme Gallery. Sie erlaubt es, auf einer eBay-Seite auch die übrigen zurzeit laufenden Auktionen des Händlers zu bewerben. Per Mausklick auf ein Galeriebild kann ein interessierter Kunde dann direkt zu der entsprechenden Seite gelotst werden.
  • Shop-Funktion: Betreiber eines eBay-Shops können ab sofort den Shop-Artikel als zusätzliches Angebotsformat im freenet AuktionsDesigner nutzen.
  • Mindestpreis-Option: Mit dem Mindestpreis sorgen Sie dafür, dass Sie einen Artikel nicht unter einem vorgegeben Wert abgeben müssen. Wird der Mindestpreis während der Angebotsdauer nicht erreicht, wird der Artikel nicht verkauft.
Anzeige
Anzeige