Digital

TeamViewer
TeamViewerInternet,Online&Web(4238 )
  • Windows
  • Mac OS
  • Portable
  • Version12.0.83369
  • Downloads16.685
  • Sprache
  • Entwickler Team Viewer
  • Größe 15 MB
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 04.09.17
Windows 32 Bit
  • Version12.0.83369
  • Downloads16.685
  • Sprache
  • Entwickler Team Viewer
  • Größe 33.4 MB
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 04.09.17
Mac 32 Bit
  • Version12.0.93369
  • Downloads16.685
  • Sprache
  • Entwickler Team Viewer
  • Größe 22.7 MB
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 04.09.17
Portable 32 Bit

Mit dem kostenlosen Desktop-Sharing-Tool TeamViewer können Sie eine direkte Verbindung mit einem anderen Rechner per Internet aufbauen, um Ihn fernzusteuern, Dateien auszutauschen oder eine Online-Präsentation zu halten.

Die Bedienung dieses Tools ist denkbar einfach. Bei der Erstausführung wird Ihrem Rechner eine ID und ein Passwort zugewiesen. Um nun eine Verbindung zu einem anderen Rechner aufzubauen, benötigen Sie seine ID und das Passwort. Natürlich muss TeamViewer auf diesem PC auch ausgeführt werden. Vor der Aufnahme wählen Sie noch die Art der Verbindung: Fernwartung (Remote),  Präsentationsmodus (Desktop-Sharing) oder  Dateitransfer.

Nachdem Sie das Programm in Ihrer Firewall erlaubt haben, sollte der einfachen Aufnahme einer Fernwartung, einer Team-Arbeit oder eines Dateitransfers nichts mehr im Wege stehen. Die Übertragung ist natürlich etwas verzögert, funktioniert aber einwandfrei. In den Optionen können Sie die Darstellung noch auf Qualität oder Geschwindigkeit optimieren. Im Präsentations-Modus wird Ihr Mauszeiger auf dem anderen PC als roter Punkt dargestellt, um die Naviagtion oder ähnliches deutlicher darzustellen. Im Remote-Modus können Sie die Eingabe auf dem ferngesteuerten PC ausschalten oder die Darstellung ganz abschalten.

Anzeige
Anzeige