Digital

SystemUp Eraser 2009
SystemUp Eraser 2009Audio&Video(2 )
  • Windows
  • Version1.0.3
  • Downloads346
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe 6.7 MB
  • LizenzSHAREWARE
Viren geprüft
Update: 19.06.09
Windows 32/64 Bit
  • Version
  • Downloads346
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzSHAREWARE
Viren geprüft
Update: 26.09.17
  • Version
  • Downloads346
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzSHAREWARE
Viren geprüft
Update: 26.09.17

Es gibt viele gute Gründe, Dateien unwiederherstellbar zu vernichten.

SystemUp Eraser widmet sich allein dieser Aufgabe. Freier Speicherplatz, Dateien, Partitionen, ganze Datenträger - nichts ist vor dem Tool sicher.

Es werden fünf Überschreibmethoden angeboten (Einfaches Überschreiben, VSITR,
DoD 5220.22-M E, Bruce Schneier, Gutmann). Zusätzlich besteht für Eilige oder Überparanoide die Möglichkeit, eigene Muster zu definieren.

Durch Drag&Drop und die Shell-Integration in den Windows-Explorer kann der Anwender ganz einfach Dateien, Verzeichnisse oder eben Partitionen und Datenträger der Datenvernichtung anheim führen.

Für den Nachweis der durchgeführten Löschaktion im Unternehmenskontext gibt es ein Löschprotokoll, das jede einzele Änderung am System akribisch genau festhält.

Hinweis: Der Testzeitraum beträgt 14 Tage.

Fazit: Die Löschprotokolle sind eine wirkliche nette Idee, wenn es sich nicht um wirklich bösartig Kompromittierende Daten gehandelt hat. (mg)
Anzeige
Anzeige