Digital

SuperTux
SuperTuxAudio&Video(49 )
  • Windows
  • Version0.1.3
  • Downloads38.803
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe NAN
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 07.01.09
Windows 32 Bit
  • Version
  • Downloads38.803
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 22.09.17
  • Version
  • Downloads38.803
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 22.09.17

In Supertux macht der kleine Pinguin eine Tour durch die Antarktis, um seine geliebte Penny aus den Händen des Bösewichts Nolok zu befreien. Selbiger Nolok hat die niedliche Pinguindame nämlich beim letzten Picknick gekidnappt.

Das Spiel ist ein klassisches 2D Jump & Run und erinnert an große Vorgänger, wie The Great Giana Sisters und Super Mario. Auf dem Weg des Pinguins gilt es möglichst viele goldene Taler einzusammeln und sich nicht von den Monstern erwischen zu lassen.

Zunächst ist Tux ein kleiner, gedrungener Pinguin, aber wenn man eine Schneekugel erwischt, wächst er sofort. Das nächste Extra ist eine Feuerblume, welche den Spieler fortan mit kleinen Feuerbällen ausstattet, um die Gegner gekonnt abzuschießen. Weitere Boni sind Schutzschilde (Stern) und Extraleben (Pinguin). Zu finden sind die Helfer in den Eisblöcken, welche mit einem Fragezeichen versehen sind.

Kleine, pelzige Bösewichter setzt man außer Gefecht, indem man auf sie drauf hüpft. Oder man hüpft auf einen Eiswürfel, der dann durch die Gegend flutscht und alles um sich herum zu Boden wirft. Zu explosiven Bomben-Bösewichten sollte man nach dem Draufhüpfen eine sichere Entfernung haben und die gepanzerten sollte man galant vermeiden.

Fazit: Schönes Jump\'n\'Run-Spiel mit dem Linux-Pinguin Tux, welches die Klassiker dieses Genres wieder aufleben lässt. (fj,ds)

Anzeige
Anzeige