Digital

Sodipodi
SodipodiTuning&System(1 )
  • Windows
  • Version0.34
  • Downloads1.488
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe 4.5 MB
  • LizenzOPEN SOURCE
Viren geprüft
Update: 11.02.09
Windows 32 Bit
  • Version
  • Downloads1.488
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzOPEN SOURCE
Viren geprüft
Update: 24.09.17
  • Version
  • Downloads1.488
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzOPEN SOURCE
Viren geprüft
Update: 24.09.17

Sodipodi ist eine Open-Source Alternative zu kommerziellen Programmen wie Corel Draw oder Adobe Illustrator.

Natürlich ist der Funktionsumfang noch nicht so ausgereift wie in den kommerziellen Konkurrenten, doch Sodipodi mag auch schon in dieser Version überzeugen.

Sodipodi ist ein Vektorgrafikprogramm. Vektorgrafik bedeutet, das ein Bild nicht durch einzelne Punkte (oder Pixel) dargestellt wird, sondern durch miteinander verknüpfte Punkte. Eine Linie ist so durch zwei Endpunkte definiert, was zu erheblich weniger Speicherplatz führt. Als Editor der Urlaubsphotos eignet sich Sodipodi damit nicht, aber um eine Gruß- oder Einladungskarte zu gestalten, drängt sich Sodipodi förmlich auf.

Nach dem Programmstart fällt zunächst innovative Konzept der Fensterpositionierung auf - es gibt ein Fenster für das aktuelle Dokument, eins für die Werkzeugleiste - ermöglicht aber ein zügiges arbeiten nach kurzer Umgewöhnungszeit. Ein zentrales Menü ist hinter einem Rechtsclick auf das aktuelle Dokument versteckt, von dort können alle Befehle direkt aufgerufen werden. Sodipodi importiert und exportiert zudem noch in eine Vielzahl von Formaten.

Kostenloser Grafikspass, wenn auch noch in einem frühen Stadium, jetzt schon sehr sehenswert. (avb)

Anzeige
Anzeige