Digital

Simple Glass
Simple GlassAudio&Video(0 )
  • Windows
  • Version1.2
  • Downloads1.362
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe 674.7 KB
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 27.01.09
Windows 32 Bit
  • Version
  • Downloads1.362
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 20.09.17
  • Version
  • Downloads1.362
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 20.09.17

Mit der Desktop-Erweiterung Simple Glass können Sie, wie bei der neuen \"Aero Glass\"-Oberfläche des Betriebssystems Windows Vista, Ihre geöffneten Ordner, Fenster und Programme transparent darstellen lassen.

Sie können die Transparenz der Fenster jeweils manuell einstellen oder die Funktion "AutoGlass" aktivieren. Hierbei können Sie die gewünschte Durchsichtigkeit für jeden Ordner, jedes Programm und Fenstern speichern und es wird automatisch nach Ihren Bedürfnissen dargestellt. Um das Fenster einzutragen, aktivieren Sie SimpleGlass, danach das gewünschte Fenster und drücken nun Alt+Strg+S. Jetzt sollte ein Eintrag mit dem Namen des Fenster erscheinen. Lediglich noch bestätigen und das Fenster wird ab nun in der gewünschten Transparent dargestellt. Die Funktion wird auch ausgeführt, wenn SimpleGlass nicht gestartet ist. Stellen Sie die Funktion bei Bedarf wieder ab und starten Sie die Fenster abschließend neu.

Mit diesem kleinen Tool können Sie transparente Fenster a\' la Windows Vista jetzt auch unter Windows XP genießen. Gerade für Anwender, die viele Fenster gleichzeitig geöffnet haben, macht diese Erweiterung Sinn. (mr)

Anzeige
Anzeige