Digital

Sauerbraten
SauerbratenAudio&Video(1 )
  • Linux
  • Version28/07/2010
  • Downloads476
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe 464 MB
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 10.08.10
Linux 32 Bit
  • Version
  • Downloads476
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 22.09.17
  • Version
  • Downloads476
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 22.09.17
  • Version
  • Downloads476
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 22.09.17

Sauerbraten ist ein waschechter Ego-Shooter mit Suchtgarantie.

Das Spiel basiert auf dem Open-Source-Shooter Cube. Sauerbraten verfügt über einen Einzelspieler-Modus, wo geneigte Spieler gegen ganze Horden von schwer bewaffneten Monstern antreten können. Der Multiplayer-Modus ermöglicht das Spielen gegen Freunde und Fragsüchtige aus dem Internet.

In der neuen Version wurde der Modus \"Capture the flag\" und \"Insta Capture the flag\" , sowie einige grafische Neuerungen hinzugefügt.

Das Spiel wartet mit allem auf, was ein anständiger Ego-Shooter mitbringen muss. Es gibt sieben verschiedene Waffen, natürlich mit unterschiedlicher Munition und die gewohnten Health (Heilung) und Armor (Rüstung) Upgrades. Im Multiplayer-Modus können Sie sich weiterhin für unterschiedliche Mods (Spielvarianten) entscheiden.

Die Grafik ist nach heutigem Standard natürlich nicht mehr Up-to-Date, aber ein wirklicher Shooter-Freund, wird das übersichtliche Szenario und die klaren Linien sehr zu schätzen wissen. Denn zu viele Effekte lenken nur vom wirklich wichtigen Ziel ab: Ihrem Gegner. Das \"Aiming\" (anvisieren) ist je nach Waffe etwas gewöhnungsbedürftig, aber nach einer kurzen Einspielphase ist auch das kein Problem mehr. Das \"Movement\" (Bewegung des Spielers) ist sehr genau und macht viel Spaß. Schon nach einigen Minuten ertappt man sich unweigerlich beim \"strafen\" (Die Laufgeschwindigkeits des Spielers wird durch die Nutzung der Bewegungs-Vektoren \"Vorne + Seitwärts\" massivst gesteigert) durch die Map. Quake Spieler werden sich sofort zu Hause fühlen.

Die Engine ist schnell und läuft aufgrund der doch recht niedrigen Ansprüche auch auf leistungsschwächeren Rechnern sehr flüssig. Der Single-Player-Modus ist zusätzlich mit rockigem Sound unterlegt und bietet von Level zu Level viel Abwechslung.

Zum Schluss das Wichtigste: Sauerbraten macht unheimlich viel Spaß und garantiert vergnügliche Stunden mit viel Action und Geballer. (ds)

Anzeige
Anzeige