Digital

Rubberduck RD-H30+
Rubberduck RD-H30+Sicherheit&Schutz(1 )
  • Windows
  • Version2.12
  • Downloads1.350
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe 968.3 KB
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 25.02.09
Windows 32 Bit
  • Version
  • Downloads1.350
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 26.09.17
  • Version
  • Downloads1.350
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 26.09.17

Der Rubberduck RD-H30+ ist ein virtueller Acid- und Techno-Synthesizer, mit dem dem PC durch diverse Filter und Effekte coole Sounds entlockt werden können.

Er basiert auf den TB 303, wobei die Sounds nicht auf dem WAV-Format basieren und in Echtzeit vom Computer generiert werden. Zusätzlich lassen sich Drum-Loops und andere Sounds zufügen.

Einstellungen für Filter, Delay oder Distortion können live über Schieber und Knöpfe gemacht werden. Zwei Oszillatoren lassen sich ebenfalls mischen.

Für die Verwendung in anderen Musik- oder Soundmodulen ist die Aufnahme als WAV-Datei mit 16bit und 44 kHz in CD-Qualität möglich.

Jeder Taste der PC-Tastatur ist einer Note zugeordnet, beispielsweise entspricht die Taste \"Y\" dem \"C\".

Da die Ansteuerung mit Filtern und Effekten in Echtzeit erfolgen, lässt sich Rubberduck idealerweise auch im Live-Betrieb nutzen. (fj)

Anzeige
Anzeige