Digital

RouteConverter
RouteConverterSonstiges(4 )
  • Windows
  • Version2.7
  • Downloads2.562
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe 6.7 MB
  • LizenzOPEN SOURCE
Viren geprüft
Update: 05.06.12
Windows 32 Bit
  • Version
  • Downloads2.562
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzOPEN SOURCE
Viren geprüft
Update: 20.09.17
  • Version
  • Downloads2.562
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzOPEN SOURCE
Viren geprüft
Update: 20.09.17

RouteConverter ist ein Open-Source-Programm für die Benutzung von GPS-Routen zwischen verschiedenen Systemen.

Die Software nutzt die Datenbasis von Google Maps als Visualisierungsgrundlage. Eine Liste am rechten Rand gruppiert Wegpunkte, die entweder entweder aus Dateien von GPS-Systemen stammen oder aber im Programm selber eingegeben werden. Unterstützte Dateiformate werden beim Laden automatisch erkannt. Wegpunkt-Listen können in ein beliebiges unterstütztes Format exportiert werden.

  • Alan Map 500 Waypoints and Routes (*.wpr)
  • Alan Map 500 Tracklog (*.trl)
  • Auto Onroute/Promotor Onroute (*.bcr)
  • CoPilot 6 (*.trp)
  • Falk Navigator (*.tour)
  • Garmin MapSource 5.x (*.mps)
  • Garmin MapSource 6.x (*.gdb)
  • Garmin PCX5 (*.wpt)
  • Garmin POI (*.gpi)
  • Garmin POI Database (*.xcsv)
  • Geocaching.com/EasyGPS (*.loc)
  • Glopus (*.tk)
  • Google Earth 3, 4 und 4.2 inkl. Network Links (*.kml und *.kmz)
  • Google Maps URL
  • GoPal Route (*.xml)
  • GoPal Track (*.trk)
  • GPS Tuner (*.trk)
  • GPX XML 1.0 (*.gpx)
  • GPX XML 1.1 mit Garmin Extensions (*.gpx)
  • National Geographic Topo 3 bis 4 (.tpo)
  • Navigating POI-Warner (*.asc)
  • Navigon Mobile Navigator 4 bis 6 (*.rte)
  • Navigon Mobile Navigator 6 Favorites (*.storage)
  • NMEA 0183 Sentences (*.nmea)
  • Magellan MapSend (*.wpt)
  • MagicMaps Project (*.ikt)
  • MagicMaps Tour (*.pth)
  • Map&Guide Tourenplaner (*.bcr)
  • Microsoft AutoRoute 2002 bis 2006 (*.axe)
  • Route 66 POI (*.csv)
  • TomTom Route (*.itn)
  • TomTom POI (*.ov2)
  • Top50 OVL ASC/GeoGrid Viewer (*.ovl)
  • Tour Exchange Format (*.tef)

Durch eine Integration von OpenStreetMaps bietet das Programm insgesamt sieben verschiedene Ansichten zur Darstellung.

  • Karte (Google)
  • Satellit (Google)
  • Hybrid (Google)
  • Gelände
  • Mapnik
  • T@H
  • Cycle

Änderungen der aktuellen Version:

  • Unterstützung für zusätzliche Dateiformate
  • Hinzufügen/Entfernen von Wegpunkten möglich mit EINFG/ENTF
  • Für Garmin MapSource, Google Earth und GPX unterstützt die Software sogar mehrere gespeicherte Routen
  • Anpassungen von Bezeichnern für korrekte Anzeige auf TomTom Rider und Map&Guide Motorrad Tourenplaner
  • Fensterzustände, -Positionen und Spracheinstellungen werden jetzt beim nächsten Programmstart wieder hergestellt.

  • Das aktuelle Changelog: (Link)

Fazit: Das Programm bedient sich flüssig und einfach. Die Menge der unterstützten Formate ist erschöpfend, daher sollte diese Tool (fast) jedem Besitzer eines Navis große Freude bereiten. (mg)

Anzeige
Anzeige