Digital

Registry Optimierer
Registry OptimiererTuning&System(1 )
  • Windows
  • Version1.2.1
  • Downloads11.685
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe 1.5 MB
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 09.01.09
Windows 32 Bit
  • Version
  • Downloads11.685
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 23.09.17
  • Version
  • Downloads11.685
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 23.09.17

Windows arbeitet optimaler, wenn die Registry aufgeräumt ist. Der Registry Optimierer analysiert die Windows Registrierungs-Datenbank und findet ungültige oder fehlerhafte Einträge, die auf Wunsch entfernt werden können. Über ein Backup kann im Falle eines Falles der Ur-Zustand der Registry wiederhergestellt werden.
Das Deinstallieren von Programmen, die nicht in der System Software-Liste in Windows aufgelistet sind, ist ebenfalls möglich. Eine Anzeige gibt Aufschluss über alle auf dem System installierten Programme. Über das Programm kann auch CleanSweap aufgerufen werden, um temporäre Dateien zu löschen.

Der Registry Optimierer braucht Microsoft Visual Basic Runtime. In der Regel sind die meisten Win 9X damit ausgerüstet, in Win 2000/XP ist es enthalten. Wenn es dennoch Probleme gibt, können Sie Microsoft Visual Basic Runtime 6.0 (1 MB) herunterladen. (fj)

Anzeige
Anzeige