Digital

Processing
ProcessingSonstiges(0 )
  • Windows
  • Version0135 Beta
  • Downloads247
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe 34.7 MB
  • LizenzOPEN SOURCE
Viren geprüft
Update: 20.03.09
Windows 32 Bit
  • Version
  • Downloads247
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzOPEN SOURCE
Viren geprüft
Update: 25.11.17
  • Version
  • Downloads247
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzOPEN SOURCE
Viren geprüft
Update: 25.11.17

Processing ist eine Grafik-Programmiersprache, die sich auch für Einsteiger auf dem Gebiet eignet.

Sie basiert auf dem Konzept der Vektorgrafik, und überführt dies in die Welt der Echtzeit-Generierung. Über einfache Kontrollstrukturen und Zeichenanweisungen entwickelt der Anwender Skripte, die den Aufbau des grafischen Outputs beschreiben.

Der Anwender malt hier also nicht selbst, sondern beschreibt die Logik hinter einem Bild und überlässt die Arbeit dem Rechenknecht. Dass dieser Ansatz keine bloße Spielerei ist, zeigt der Umstand, dass bereits Werbung für Firmengrößen wie z.B. Microsoft mit diesem Tool erzeugt wurde.

Hat man sich an die grundlegende Arbeit mit den Skripten gewöhnt, so bietet die Befehlsreferenz die nötigen Informationen, um schnell neue Ufer zu erreichen.

Als Eingabemöglichkeiten für die Steuerung der erzeugten Grafik bietet sich ein extrem breites Spektrum an Möglichkeiten, dem praktisch nur die Kreativität des Schaffenden Schranken setzen.

Eine unvollständige Liste der Eingabemöglichkeiten:

  • Live Video (z.B. von einer WebCam)
  • Videodateien
  • beliebige Datenbanken
  • MIDI-Steuerdaten/MIDI-Noten
  • Sounddaten (Live und Soundateien)
  • und noch Vieles mehr


Auswahl unterstützter Ausgabeformate Output-Formate:

  • TIFF
  • TARGA
  • JPEG
  • PNG
  • PDF

Schnellen Einstieg anhand von Beispielen aufsteigenden Schwierigkeitsgrades findet sich hier. Videos und andere Beispiele der professionellen Nutzung finden sich hier.

Fazit: Processing benötigt eine gewisse Zeit der Einarbeitung, bietet dann dem geneigten Bastler allerdings eine Fülle an Funktionen, die Ihresgleichen sucht. Durch die vielfältigen Steuerungsmöglichkeiten eignet es sich für Grafiker, VJs und Videokünstler sowie alle, die sich für generative Content-Produktion begeistern können. (mg)

 

Anzeige
Anzeige