Digital

Powerlame
PowerlameAudio&Video(8 )
  • Windows
  • Version2.9.133
  • Downloads17.323
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe 3.6 MB
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 21.01.09
Windows 32 Bit
  • Version
  • Downloads17.323
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 23.11.17
  • Version
  • Downloads17.323
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 23.11.17

Mit dem Freeware-Tool Powerlame können Sie Ihre Audio-CDs in MP3-Dateien umwandeln. Dabei verwenden Sie den Open-Source-Codec \"LAME\".

Um dieses Programm nutzen zu können, müssen Sie sich zunächst  den LAME-Codec herunterladen (Link). Dieser ist eine freie Variante des MP3-Codecs des Fraunhofer Instituts, der in Bezug auf Qualität weiterentwickelt wurde.
Beim ersten Programmstart müssen Sie den Pfad der "lame.exe" angeben, damit das Programm den Codec verwenden kann. Oder gehen Sie über Datei/Optionen/Ordner. Unter "RipCD" geben Sie das Laufwerk an, indem Sie Ihre Audio-CD einlesen wollen.

Wenn Sie jetzt eine Audio-CD umwandeln möchten, legen Sie diese einfach in Ihr Laufwerk und drücken den Button "CD-ROM". Alle Titel werden in die Playlist übertragen. Anschließend gehen Sie auf "Rippen zu MP3". Das Programm beginnt jeden Titel als WAV-Datei auszulesen. Danach werden Sie automatisch zu MP3-Dateien encoded und die WAV-Dateien wieder gelöscht. In den Optionen können Sie Bitraten und viele weitere Parameter einstellen, um die Qualität der Sound-Dateien zu bestimmen.

Dieses CD-Encoding-Tool ist sehr bedienerfreundlich und verwendet den weiterentwickelten MP3-Codec LAME. Für jeden, der seine CDs in Top-Qualität digitalisieren möchte, ist dieses Programm eine gute Wahl.

Das aktuelle Changelog: (Link)

(mr)

Anzeige
Anzeige