Digital

Ontrack EasyRecover DataRecovery
Ontrack EasyRecover DataRecoveryAudio&Video(1 )
  • Windows
  • Version6.10.06
  • Downloads2.516
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe 34.5 MB
  • LizenzDEMO
Viren geprüft
Update: 26.02.09
Windows 32 Bit
  • Version
  • Downloads2.516
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzDEMO
Viren geprüft
Update: 22.11.17
  • Version
  • Downloads2.516
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzDEMO
Viren geprüft
Update: 22.11.17

Ontrack EasyRecover DataRecovery hilft Ihnen Ihre gelöschten oder beschädigten Daten wiederherzustellen. Nützlich ist Datenrettungs-Software dann, wenn die Festplatte oder eine Partition formatiert oder beschädigt wurde.

In Folge dessen können Sie nicht mehr auf Daten zugreifen oder das System hochfahren. Auch Virenbefall kann dazu führen.

Die Software unterstützt FAT- und NTFS-Dateisysteme und jegliche Dateitypen, darunter auch ZIP-Archive. Fünf Tools führen in jeweils drei Schritten zur Datenrettung.

  • StandardRecovery wird bei gelöschten oder beschädigten Partitionen eingesetzt. Nach einer Analyse werden die Laufwerke angezeigt, in denen Sie dann nach zerstörten Daten suchen können.
  • DeletedRecovery
  • stellt versehentlich gelöschte Daten wieder her. In der Schnellsuche wird nach gelöschten Dateien im vorhandenen Dateisystem gesucht , die Vollsuche analysiert die Partition komplett und benötigt dafür auch mehr Zeit.
  • FormatRecovery
  • stellt Daten aus neu formatierten Parititionen wieder her. Dabei wird das aktuelle Dateisystem ignoriert und nach Strukturen des vorherigen Systems gesucht.
  • ResumeRecovery
  • bietet die Option, die Datenrettung zu einem späteren Zeitpunkt wieder aufzunehmen. Dabei wird der aktuelle Status in einer Datei abgespeichert, die Sie später wieder aufrufen können, um mit der Datenrettung fortzufahren.
  • Der Notfall-Datenträger
  • hilft Ihnen, selbst dann Daten retten zu können, wenn das System nicht mehr gestartet werden kann. Dafür können Sie eine Diskette oder CD erstellen. Für die CD wird ein ISO-Image gleich mitgeliefert.

Mit FileRepair ist es möglich, beschädigte ZIP-Archive wiederherzustellen. Dies ist auch in dieser kostenlosen Ausgabe möglich.

In der Testversion werden die wiederherstellbaren Daten zwar angezeigt, können jedoch nicht gespeichert werden. In der kostenpflichtigen Version können Sie dann die Daten auf eine gesunde Partition oder einem Wechseldatenträger kopieren. (fj)

Anzeige
Anzeige