Digital

OmegaTag
OmegaTagAudio&Video(23 )
  • Windows
  • Version4.0.4.5
  • Downloads486
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe 12.5 MB
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 15.11.10
Windows 32/64 Bit
  • Version
  • Downloads486
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 25.09.17
  • Version
  • Downloads486
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 25.09.17

Mit „OmegaTag“ bearbeiten Sie Ihre komplette Musiksammlung. Es werden alle ID3v1 und ID3v2 Formate unterstützt.

Das Tool liest die von Ihnen festgelegten Verzeichnisse ein und listet Ihnen alle darin enthaltenen Dateien auf. Anschließend haben Sie die Möglichkeit, die so genannten ID3-Tags zu korrigieren.
So können Sie beispielsweise den Namen des Künstlers oder des Titels anpassen.
Dabei findet und berücksichtigt „OmegaTag“ sogar eventuell falsch geschriebene oder ähnliche Künstlernamen und schlägt Ihnen diese zum Ändern vor. Alternativ kann „OmegaTag“ versuchen die Metadaten aus dem Dateinamen zu extrahieren. Um ungleichmäßigen Dateinamen vorzubeugen, ist eine Typografie eingebaut, mit der Sie die Groß- und Kleinschreibung einzelner oder mehrerer Dateien ändern können.
Um Datenverlust vorzubeugen ist eine Auto-Save Funktion mit benutzerdefiniertem Intervall implementiert, die bei Bedarf aktiviert werden kann. Fehlen in Ihrer Sammlung einige Albumcover, findet das Tool diese im Internet und ergänzt sie automatisiert oder zeigt Ihnen die Ergebnisse an, damit Sie das richtige Bild mit nur einem Klick hinzufügen können.
Alternativ können eigene Bilder eingelesen werden. Nützlich bei der Arbeit vielen Dateien ist die Filterfunktion, um u.A. zügig unvollständige Datensätze zu indizieren. U
m dem Benutzer beim „Taggen“ ein Höchstmaß an Komfort zu bieten ist eine Mehrfachbearbeitung für Tags integriert, mit der mehrere Dateien zugleich editiert werden können. Angenehm ist auch die intelligente GUI, die gewisse Tools nur bei Bedarf einblendet.
Drucken oder exportieren Sie die Liste der eingelesenen Daten als HTML. Ferner ist das automatische Löschen von leeren Ordnern und die Reorganisation möglich, um die Dateien in eine benutzerdefinierte Ordnerstruktur einzusortieren.
Neue Versionen müssen dank integriertem Updater nicht extra auf der Herstellerseite heruntergeladen werden.

Anzeige
Anzeige