Digital

NTSV-Config
NTSV-ConfigTuning&System(1 )
  • Windows
  • Version2.2 build2
  • Downloads374
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe NAN
  • LizenzSHAREWARE
Viren geprüft
Update: 10.12.08
Windows 32 Bit
  • Version
  • Downloads374
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzSHAREWARE
Viren geprüft
Update: 22.09.17
  • Version
  • Downloads374
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzSHAREWARE
Viren geprüft
Update: 22.09.17

Mit diesem Tool konfigurieren Sie den Start der Windows-Dienste und reduzieren diese auf ein Mindestmaß. Dienste dienen Windows zur Kommunikation mit anderen Programmen und internen Prozessen. Sie stellen aber auch Funktionen im Netzwerk zur Verfügung die in der Regel nicht genutzt werden. Berühmt wurde eine zeitlang der Windowsnachrichtendienst, der zum Anzeigen von Werbebotschaften missbraucht wurde.

Bosartige Programme greifen auf andere Dienste wie Netzwerkfreigaben zurück und nisten sich so auf fremden Rechnern ein. Um ihren Rechner einigermaßen zu sichern sollten alle nichtbenötigten Dienste abgeschaltet werden.

Um den Prozess zu vereinfachen wurde dieses Programm erstellt. Es deaktiviert gezielt Dienste, die in der Regel nicht genutzt werden. Grundsätzlich werden zwei verschiedene Optionen angeboten. In der einen werden die Einstellungen für einen Einzelplatzrechner mit Internetzugang angepasst, in der anderen für einen Rechner in einem Netzwerk.

Dieses Programm braucht das von Microsoft angebotene Programm Service Control. Lesen sie vor der Benutzung die ausführliche Beschreibung auf der Seite des Herstellers. Dieses Programm ist nicht für Anfänger gedacht. (avb)

Anzeige
Anzeige