Digital

MultiScreens
MultiScreensTuning&System(1 )
  • Windows
  • Version1.5
  • Downloads1.384
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe 779 KB
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 20.02.09
Windows 32 Bit
  • Version
  • Downloads1.384
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 21.09.17
  • Version
  • Downloads1.384
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 21.09.17

Screenshots in Serienproduktion lassen sich mit der Windows-Zwischenablage nicht ohne weiteres verwirklichen. MultiScreens automatisiert den Vorgang und kann auch mit einer Timer-Funktion im Intervall von mehreren Sekunden oder Minuten Screenshots generieren.

Diese werden in einem vordefinierten Ordner gespeichert, der Dateiname besteht jeweils aus Datum und Uhrzeit. Entweder werden die Shots manuell per Hotkey gemacht oder es wird der Timer aktiviert. Auflösung und Qualität sind ebenfalls auswählbar.

Leider kann der Timer nicht auch per Hotkey gestartet werden, dieser wird direkt im Programm aktiviert und deaktiviert. (fj)

Anzeige
Anzeige