Digital

MediaPortal 2
MediaPortal 2Audio&Video(43 )
  • Windows
  • Version2.1.1
  • Downloads63.073
  • Sprache
  • Entwickler MediaPortal
  • Größe 93.4 MB
  • LizenzOPEN SOURCE
Viren geprüft
Update: 31.07.17
Windows 32 Bit
  • Version
  • Downloads63.073
  • Sprache
  • Entwickler MediaPortal
  • Größe
  • LizenzOPEN SOURCE
Viren geprüft
Update: 25.09.17
  • Version
  • Downloads63.073
  • Sprache
  • Entwickler MediaPortal
  • Größe
  • LizenzOPEN SOURCE
Viren geprüft
Update: 25.09.17

Der Fernseher als Altar medialer Anbetung bekommt scharfe Konkurrenz von Media-Center-Software. Neben kommerziellen Lösungen existiert mit MediaPortal 2 eine kostenlose und interessante Alternative.

MediaPortal 2 verwandelt Ihren PC im Handumdrehen in ein kostenloses Media-Center für Musik, Bilder, Filme und Fernsehen. Die freie Software verfügt über eine Plugin-Schnittstelle, die das nachträgliche Hinzufügen von Funktionen einfach macht. Eine Vielzahl an kostenlos erhältlichen Skins stülpt dem Programm beliebige kostenlose Oberflächen über.

Musikliebhaber können nun von der Couch aus die Albumgrafiken automatisiert aus dem Internet laden und einpflegen lassen, ohne eine Tastatur bemühen zu müssen. Gleiches gilt für die Verwaltung von Filmen und Bildern.

Ist die Software erfolgreich installiert, gelangen Sie schnell über den Startbildschirm zum gewünschten Modus wie Fernsehen, Radio, Bilder, Videos oder zu den Wetterdaten.

Bevor Sie jedoch durchstarten, sollten Sie einen Blick in die Einstellungen werfen. Hier können Sie die gewünschte Sprache für die Ton- und Untertitelspuren bei DVD-Wiedergabe und zahlreiche andere Optionen konfigurieren. Danach stehen einige Skins "Oberflächen" zur Auswahl. Im weiterführenden Setup bietet Ihnen das Media Portal 2 nun an, Ihre Festplatte nach relevanten Audio- und Videodateien zu durchsuchen. Diesen Punkt können Sie auf Wunsch auch überspringen oder auf später verschieben. Anschließend müssen Sie den "TV-Guide" (Ihre virtuelle Programmzeitschrift) einstellen. Nun können die eventuell vorhandenen  IR-Fernbedienungen konfiguriert werden. Um Wetterdaten Ihrer Umgebung zu erhalten, müssen Sie bei aktiver Internetverbindung eine Stadt eingeben. Auch eine Sequenz eines Satellitenfilms lässt sich abrufen.

Anzeige
Anzeige