Digital

Mastermind
MastermindTuning&System(1 )
  • Windows
  • Version1.0
  • Downloads737
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe 3.7 MB
  • LizenzSHAREWARE
Viren geprüft
Update: 11.11.08
Windows 32 Bit
  • Version
  • Downloads737
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzSHAREWARE
Viren geprüft
Update: 23.11.17
  • Version
  • Downloads737
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzSHAREWARE
Viren geprüft
Update: 23.11.17

Mastermind organisiert Ihre MP3- und DivX-Sammlung. Über das Internet kann dann von überall darauf zugegriffen und die Dateien abgespielt werden.
Das Tool der DivX-Entwickler hat nichts mit Filesharing am Hut. Was die Herkunft der Files betrifft, sehen das die Entwickler wie folgt:"Where you got those tool from is none of our business." Also, jeder ist da für sich selbst verantwortlich...

Während der Installation wird ein Account bei DivX angelegt, um sich später in Mastermind einloggen zu können. Es müssen dann die Verzeichnisse angegeben werden, die in die Sammlung aufgenommen werden sollen. Bei bestehender Internetverbindung werden die Verzeichnisse gescannt, ohne das dabei Dateien verschoben oder gar gelöscht werden. Die Daten landen dann auf dem Mastermind Server. Im Systray wird ein kleines Icon eingefügt, über das Mastermind im Netz aufgerufen werden kann.

Die Dateien werden alphabetisch nach Interpret sortiert. Diese können einer Playlist zugeordnet oder direkt abgespielt werden. DivX-Filmen wird ein kleiner Filmausschnitt in Form eines Thumbnail automatisch zugeordnet. Dafür muss der entsprechende Codec vorhanden sein, welcher eigentlich während der Installation mit installiert wird.

Jetzt kann man von jedem Rechner aus über das Internet auf seine Sammlung zugreifen und die Dateien abspielen. Klar ist: Je höher die Bandbreite, desto ruckelfreier die Übertragung.

Solange Mastermind noch im Beta-Stadium (3240 KB) war, konnte es kostenlos genutzt werden.

Die finale Version kann 15 Tage kostenlos getestet werden. (fj)

Anzeige
Anzeige