Digital

MacFUSE
MacFUSETuning&System(1 )
  • Mac OS
  • Version1.3.0
  • Downloads172
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe 771 KB
  • LizenzOPEN SOURCE
Viren geprüft
Update: 21.01.09
Mac 32 Bit
  • Version
  • Downloads172
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzOPEN SOURCE
Viren geprüft
Update: 22.11.17
  • Version
  • Downloads172
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzOPEN SOURCE
Viren geprüft
Update: 22.11.17

MacFUSE wird von Google herausgegeben und bietet die Möglichkeit, die von Linux bekannten "Filesystems in Userspace" auch unter Apples MacOSX zu verwenden.

FUSE erlaubt die Einbindung verschiedenster Dateisysteme ohne Administratorrechte. Beliebtes Beispiel ist hier das Modul SSHFS, dass eine SSH-verschlüsselte Netzwerkverbindung in die lokale Dateisystemshierarchie einbindet (iPhone-Anwender können hierüber z.B. neue Software in Ihr Gerät kopieren).
Das Programm unterstützt einige auf der Herstellerseite herunterladbare Module für die verschiedensten Dateisysteme.

Das aktuelle Changelog finden Sie hier.
Eine Version für MacOSX 10.5 (Tiger) finden Sie hier.

Fazit:Für iPhone-Besitzer fast schon Pflicht, für alle anderen Power-MacOSX-User und Mac/Linux-Admins definitiv einen Blick wert.
Anzeige
Anzeige