Digital

Liw-Organizer Free Edition
Liw-Organizer Free EditionAudio&Video(0 )
  • Windows
  • Version2.0
  • Downloads1.206
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe 450.8 KB
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 09.03.09
Windows 32 Bit
  • Version
  • Downloads1.206
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 25.09.17
  • Version
  • Downloads1.206
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 25.09.17

Der Liw-Organizer ist ein modular aufgebautes Verwaltungsprogramm für Adressen, Texte und Termine. In der Free Edition ist nur das Adressbuch enthalten.


Die Textmasken sind nicht definiert in Anrede, Vor- und Nachname usw., sondern es stehen 6 Zeilen zur Verfügung, die wie die Briefanschrift ausgefüllt werden. Der Organizer ist klein und übersichtlich, verwaltet aber trotzdem beliebig viele Adressen. Man kann aus dem Adressbuch direkt eine Adresse an Word übergeben (Brief öffnet sich, mit der Adresse, dem Datum (Druckdatum) und der Briefanrede an der richtigen Stelle (Din 5008), die Wordvorlage ist editierbar, von Word über das Vorlagen-Menü aus.

Wer nun nicht Micorsoft-Office benutzt kann über die Zwischenablage die Adresse textverarbeitungsgerecht in seine Briefe einfügen. Umgekehrt gehts auch: Adresse von Textverarbetiung über die Zwischanablage ins Adressbuch übertragen. Die Einfügefunktion arbeitet wie ein Eimer, der den Inhalt Zeilenweise in die Textfelder gießt. Zu jeder Adresse gehört ein nicht-begrenztes Notizfeld. Standardfunktionen wie Schnittstellen zu Email, Browser und Wählhilfe sind vorhanden. (gt)

Anzeige
Anzeige