Digital

  • Windows
  • Version0.7.9.0
  • Downloads778
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe 53 MB
  • LizenzOPEN SOURCE
Viren geprüft
Update: 06.01.09
Windows 32 Bit
  • Version
  • Downloads778
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzOPEN SOURCE
Viren geprüft
Update: 19.11.17
  • Version
  • Downloads778
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzOPEN SOURCE
Viren geprüft
Update: 19.11.17

Mit dem 3D-Animationsprogramm K-3D können Sie mit etwas Übung Ihre eigenen Animationen und 3D-Modelle erstellen. Diese Freeware bietet dafür eine ähnliche Oberfläche wie Cinema 4D und Studio Max.

Für Einsteiger ist häufig die Komplexität von 3D-Programmen sehr abschreckend. Dieses Programm macht da keine Ausnahme. Es bietet alle grundlegenden Funktionen für 3D-Modelling und -Animation. Die vielen Schaltflächen und Werte stellen den Laien vor schwierige Aufgaben.
Jedoch kann man bereits mit wenig Übung aus den Grundobjekten eigene Bilder erstellen, sobald man die Bedinung der Ansicht (mit Hilfe der Maustasten) und die Bedinung des Verschieben-, Rotieren- und Skalieren-Tools erstmal verstanden hat.
Texturen, Licht , Partikel, Physik und letztendlich auch Animationen setzen jedoch schon ein gewisses Know-how und eine sichere Bedinung des Programms voraus.
Auf der Herstellerseite befinden sich eine Einführung, Dokumentationen und Anleitungen in englischer Sprache.

Diese 3D-Rendering-Software ist ein Open-Source-Produkt, dass sich mit den Mittelklasse Programmen, wie Cinema 4D und Studio Max durchaus messen kann. Es bietet ähnlich viele Funktionen unter einer nicht ganz so ansehnlichen Oberfläche, wie die kommerziellen Produkte. (mr)

Anzeige
Anzeige