Digital

Inno Setup
Inno SetupSonstiges(3 )
  • Windows
  • Version5.4.2
  • Downloads1.128
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe 1.7 MB
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 17.03.11
Windows 32 Bit
  • Version
  • Downloads1.128
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 20.09.17
  • Version
  • Downloads1.128
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 20.09.17

Inno Setup ist ein kostenloses Programm zum Erstellen von De- bzw. Installationsroutinen für Windows Systeme.

64-Bit-Systeme werden ebenfalls unterstützt. Es können multilinguale Installationsroutinen erstellt werden und unterschiedliche Installations-Varianten, wie \"minimal\",\"komplett\" oder \"Custom.\"

Ihre Programmdaten können natürlich gepackt in die Installationsroutine eingefügt werden. Das Tool unterstützt \"deflate\", bzip2 und 7-Zip LZMA, um möglichst kleine Routinen erstellen zu können. Passwortgeschützte oder verschlüsselte Setup-Routinen können ebenfalls erstellt werden. Das Programm nimmt natürlich auf Wunsch auch INI- und Registry-Einträge für Sie vor und bietet die Möglichkeit unterschiedliche Verknüpfungen anzulegen (Startmenü, Desktop, Quicklaunch) Das Tool verfügt zudem über eine integrierte Pascal-Scripting-Engine.

Das Programm ist mit verschiedenen Beispieldateien versehen worden und bietet Anfängern eine praktische Hilfestellung. Sie müssen lediglich eine Beispieldatei laden, sie kompilieren und dann anschließend testen. Ein nützlicher Hilfe-Wizard steht ebenfalls zur Verfügung. Sie tragen lediglich die relevanten Informationen in die vorgegebenen Felder ein und das Programm generiert Ihnen automatisch den Quellcode, welcher dann mit einem einfachen Mausklick kompiliert werden kann.

Fazit: Das Tool ist optimal für Einsteiger geeignet und führt in wenigen Arbeitsschritten zum Erfolg. Ein paar grundlegende Englischkenntnisse sollten Sie allerdings mitbringen. Das Konkurrenzprodukt NSIS ist in manchen Bereichen zwar etwas ausgereifter, allerdings bietet die Nutzung von Delphi (Pascal) als Skriptsprache viele Vorteile für nicht so bewanderte Anwender. (ds)

Anzeige
Anzeige