Digital

Incendia
IncendiaTuning&System(5 )
  • Windows
  • Version1.4
  • Downloads1.077
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe 13.9 MB
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 07.10.10
Windows 32 Bit
  • Version
  • Downloads1.077
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 21.11.17
  • Version
  • Downloads1.077
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 21.11.17

Die Zeit der schlicht zweidimensionalen Fraktale scheint sich ihrem Ende zuzuneigen, die neue Welt entreisst dem Raum die Geheimnisse der Selbstähnlichkeit.

Insgesamt unterstützt Incendia 40 verschiedene Fraktaltypen, die sich mit allerlei Werkzeugen in Form giessen und kombinieren lassen.

Ganz gleich was der Anwender nun berechnen mag, erlaubt ihm das Tool sogar den Export von Voxel-Daten in Auflösungen bis 600x600x600 Voxel. Gerade experimentierfreudigen Naturen erlaubt die Repräsentation der Fraktaldaten als volumetrisch Daten nachbearbeitende Maßnahmen, die mit polygonalen Modellen niemals möglich wären.

Hinweis: Incendia ist Donationware, d.h., dass der Autor sich allein auf Spenden der Community verlässt. Schmackhaft wird die Spende alleine schon dadurch, dass mit der Spenden-Version Bilder in Auflösungen bis zu 8192x8192 berechnet werden können.

Fazit: Die Bedienung ist ungewohnt, aber das ist in Anbetracht der Funktionalität des Programms verschmerzbar. Auch hier muss der Anwender kein Mathematikprofessor sein, um ausdrucksstarke und eindrucksvolle Welten zu generieren. (mg)

Anzeige
Anzeige