Digital

Hasseröder Schneeballschlacht
Hasseröder SchneeballschlachtAudio&Video(6 )
  • Windows
  • Version
  • Downloads7.883
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe 2.6 MB
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 01.04.09
Windows 32 Bit
  • Version
  • Downloads7.883
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 19.11.17
  • Version
  • Downloads7.883
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 19.11.17

In der Hasseröder Schneeballschlacht entwickelt sich das Wappentier des Bierbrauers zum wurffreudigen Auerhahn.

Dabei versteckt er sich listig hinter dem Schneemann oder der Blockhütte. Oder er kommt mit dem Schneeball in den Klauen angeflogen. Passt man nicht auf, hat man sich schnell mal so einen Eisball eingefangen.

Da sollte man lieber selbst zum Gegenangriff starten. Einfach den Mauszeiger auf den entdeckten Auerhahn draufhalten und mit der linken Maustaste den Ball werfen. Für jeden Treffer gibts dann Punkte. Mit den Pfeiltasten kann man nach Links oder Rechts schwenken und sich auf die Suche nach dem Federvieh machen. Der Schneeballspeicher hält bis zu fünf Schneebälle bereit. Wenn diese aufgebraucht sind, einfach schnell welche nachkneten (Pfeiltaste nach oben). Bleibt dazu keine Zeit mehr, zügig in Deckung gehen (Pfeiltaste nach unten).

Schöne Schneelandschaft mit Moorhuhn-Optik, in der keine Tiere ums Leben kommen. (fj)

Anzeige
Anzeige