Digital

Google Earth - Add-on Menschen
Google Earth - Add-on MenschenSicherheit&Schutz(0 )
    • Version
    • Downloads3.749
    • Sprache
    • Entwickler unbekannt
    • Größe 4.2 KB
    • LizenzFREEWARE
    Viren geprüft
    Update: 29.01.09
    Alle Plattformen 32 Bit
    • Version
    • Downloads3.749
    • Sprache
    • Entwickler unbekannt
    • Größe
    • LizenzFREEWARE
    Viren geprüft
    Update: 26.09.17
    • Version
    • Downloads3.749
    • Sprache
    • Entwickler unbekannt
    • Größe
    • LizenzFREEWARE
    Viren geprüft
    Update: 26.09.17
    • Version
    • Downloads3.749
    • Sprache
    • Entwickler unbekannt
    • Größe
    • LizenzFREEWARE
    Viren geprüft
    Update: 26.09.17

    Dies ist ein Add-On für die beliebte 3D-Darstellung unser Erde Google Earth.

    Dieses Add-On hat den Titel \"Menschen in Google Earth\". In der Datei sind die Koordinaten von Menschen, die sich vor die Google- Satellitenkamera verirrt haben - unwissentlich natürlich. \"Guck mal wer da springt\" heisst es in den Niederlanden. Dort kann man zwei Kinder beim Trampolinspringen entdecken, in München steht sich jemand in einem Stadion die Beine in den Bauch.

    Voraussetzung ist die von Google bereitgestellte und kostenlose Software Google Earth (Download). Um sich die oben beschriebenen Orte anschauen zu können, laden Sie die gepackte Datei herunter und entpacken Sie an einem beliebigen Ort auf Ihrem Computer. Es erscheint eine *.kml-Dateien, die sich einfach durch einen Doppelklick mit Google Earth öffnen lässt. Das Programm markiert dann die Orte und Sie können ranzoomen.
    Haben Sie noch Menschen entdeckt, die nicht markiert sind? Dann schreiben Sie es doch in die Kommentare.

    (mn)

    Anzeige
    Anzeige