Digital

Gnofract 4D
Gnofract 4DTuning&System(2 )
  • Linux
  • Version3.11
  • Downloads293
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe 757 KB
  • LizenzOPEN SOURCE
Viren geprüft
Update: 15.04.09
Linux 32 Bit
  • Version
  • Downloads293
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzOPEN SOURCE
Viren geprüft
Update: 23.09.17
  • Version
  • Downloads293
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzOPEN SOURCE
Viren geprüft
Update: 23.09.17
  • Version
  • Downloads293
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzOPEN SOURCE
Viren geprüft
Update: 23.09.17

Das umfangreiche Grafiktool Gnofract 4D möchte kostenlos für Linux-Anwender sein, was UltraFractal kostenpflichtig für Windows ist.

Gnofract nutzt anders als das Tool Apophysis (Link) keinen Flammenalgorithmus, sondern kann Mandelbrot-, Julia- und deren Mischform Juliabrotmengen erzeugen.

Die Bedienung gestaltet sich dank der am rechten Bildschirmrand befindlichen Eigenschaftenpalette und des großen Vorschaubereiches links einfach und übersichtlich. Vorkenntnisse in fraktaler Mathematik benötigt der Anwender nicht und kann trotzdem sofort losarbeiten. Verunglückte Änderungen können jederzeit rückgängig gemacht werden.

Hinweis: Die hier herunterzuladende Version ist für Ubuntu-Systeme bereitgestellt. Prinzipiell sollte es aber auf einer halbwegs aktuellen Debian-Installation problemlos funktionieren.

Fazit: Ein mächtiges Werkzeug für Grafikspielkinder und ernsthaftes Design. (mg)

Anzeige
Anzeige