Digital

Free Internet Eraser
Free Internet EraserAudio&Video(2 )
  • Windows
  • Version2.10
  • Downloads1.207
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe 893.4 KB
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 03.03.09
Windows 32 Bit
  • Version
  • Downloads1.207
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 25.11.17
  • Version
  • Downloads1.207
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 25.11.17

Der Free Internet Eraser löscht Ihre Spuren nach der letzten Internet-Surfsession.

Diese werden jedoch nicht nur einfach gelöscht. Als zusätzliche Option können die Daten mehrfach überschrieben werden, um sie nicht wiederherstellen zu können. Dazu wird ein Standard (DOD 5220.22-M) genutzt, der auch im US Verteidigungsministerium seine Anwendung findet.

Unterstützt werden die Browser Internet Explorer, Mozilla, Firefox, AOL, Netscape, Opera und MSN Explorer. Hier werden Daten aus der Historie, Cookies, Cache und mehr gelöscht. Unter Windows lassen sich Daten aus Verzeichnissen wie Suchhistorie, letzte Dokumente, temporäre Dateien, Windows Media Player letzte Dateien und andere löschen. Wählen Sie einfach aus, welche von diesen Verzeichnissen in den Löschvorgang einbezogen werden sollen.

Den Bereinigungsvorgang starten Sie entweder manuell oder automatisch. Programmieren Sie das Tool, wann es was tun soll.

In den kostenpflichtigen Versionen (Privacy Eraser) können zudem über Plugins weitere Programme mit einbezogen werden. Auch das Überschreiben von freiem Speicher ist hier möglich. (fj)

Anzeige
Anzeige