Digital

Firefox Showcase
Firefox ShowcaseAudio&Video(0 )
  • Windows
  • Version0.9.4.8
  • Downloads1.901
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe 204 KB
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 16.01.09
Windows 32 Bit
  • Version
  • Downloads1.901
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 22.11.17
  • Version
  • Downloads1.901
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 22.11.17

Mit der praktischen Erweiterung Firefox Showcase können Sie auf Knopfdruck geöffnete Browser-Fenster und Tabs lokalisieren und anwählen.

Das Programm verfügt über zwei Modi. Den globalen (Taste: F12) und den lokalen (Tasten: Shift + F12) Modus. Der globale Modus erfasst alle geöffneten Firefox-Browser Fenster inklusive alle Tabs. Der lokale Modus erkennt nur das momentan aktive Browser-Fenster inklusive alles Tabs.

Drücken Sie eine der beiden Tastenkürzel, so öffnet sich ein neues Fenster, indem alle geöffneten Seiten grafisch dargestellt werden. So behalten Sie die Übersicht und können mit einem Mausklick auf die gewünschte Seite springen und müssen nicht anhand der winzigen Tab-Fenster versuchen durch die Tabs zu navigieren.

Wenn Sie ein Vorschau-Fenster mit der Maus selektieren, können Sie zum Zoomen die mittlere Maustaste benutzen. Allerdings ist der herangezoomte Tab zu verwaschen und schlecht lesbar. Firefox Showcase funktioniert mit allen Firefox Versionen ab der Nummer 1.5.

Installation: Laden Sie sich die XPI-Datei herunter und ziehen Sie die Datei mit Ihrer Maus via Drag and Drop in ein geöffnetes Firefox Fenster. Dann öffnet sich ein entsprechender Installations-Dialog. Bestätigen Sie die Aufforderung zum sofortigen Installieren. Anschließend müssen Sie Firefox erneut starten, um die Erweiterung nutzen zu können.

Alle vorhandenen Erweiterungen finden Sie bei Firefox in der Menüleiste unter "Extras", Unterpunkt "Erweiterungen". (ds)

Anzeige
Anzeige