Digital

FeedDemon
FeedDemonAudio&Video(2 )
  • Windows
  • Version3.0.0.27
  • Downloads2.194
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe 3.3 MB
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 20.08.09
Windows 32 Bit
  • Version
  • Downloads2.194
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 22.11.17
  • Version
  • Downloads2.194
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 22.11.17

FeedDemon ist ein sehr beliebter Reader für RSS und Atom Feeds. In der aktuellen Version wurde die einstige Shareware zur Freeware und ist somit kostenfrei.

Wesentliche Neuerungen in Version 2:

  • Unterstützung von Drag & Drop mehrerer Feeds in verschiedene Verzeichnisse
  • Kurzwahltasten für \"Nächster Ordner\", \"Vorheriger Ordner\" wieder integriert
  • Der Hinweis auf neue Feeds kann nun zeitbasiert eingestellt und zusammengefasst werden, so dass nicht zu jedem Feed minütlich ein neuer Hinweis erscheint
  • Das Icon für \"Auto discovered feeds\" ist jetzt im Browser angedockt und zeigt nur noch Feeds an, die in der aktuellen Website entdeckt wurden

Der FeedDemon unterstützt zudem Podcasting. Bei Podcasts handelt es sich um Audio- oder Videodateien, welche von PC-Nutzern mittels eines RSS-Feeds im Internet veröffentlicht und dann heruntergeladen werden können. Das Wort Podcast leitet sich aus den Begriffen iPod und Broadcasting ab.

Mit \"Bloglines\" wird das Lesen von Feeds komfortabler. Über den kostenlosen Online-Service können die eigenen (synchronisierten) Feeds in jedem Browser gelesen werden. Unter Windows XP mit SP2 wird auch der Popup-Blocker vom Internet Explorer im FeedDemon mitgenutzt.

Ein Feed bietet den Inhalt von Newsseiten und Weblogs in Form einer Liste mit Überschriften und Kurzinhalt. Mit dem FeedDemon kann man die Feeds mehrerer Webseiten mit einem solchen Angebot abonnieren und erhält so einen Überblick über neue Schlagzeilen. Man kann entscheiden, ob es sich lohnt, auf die Seite zu surfen.

FeedDemon hat einen integrierten Browser, mit dem man sich die weitergehenden Informationen ansehen kann.

Es gibt auch schon eine große Liste vorkonfigurierter Feeds, denen man natürlich auch weitere hinzufügen kann. (gt,fj)

Anzeige
Anzeige