Digital

Democracy Player
Democracy PlayerAudio&Video(0 )
  • Windows
  • Version0.9.6
  • Downloads653
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe 22.4 MB
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 05.02.09
Windows 32 Bit
  • Version
  • Downloads653
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 18.11.17
  • Version
  • Downloads653
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 18.11.17

Wie Fernsehen gucken: Der Democracy Player spielt Videos aus dem Internet ab.

Dazu wählen Sie einfach RSS-Feeds wie Video Blogs, Podcasts und BitTorrent-Feeds aus, deren Videos Sie einfach herunterladen und direkt im Player ansehen können. Dies ist das letzte Release unter dem Namen \"Democracy Player\", ab der nächsten Version heißt das kostenlose Programm dann \"Miro\".

In der aktuellen Version wurden einige Bugs gelöst und ein paar sehr gute neue Features installiert. So merkt sich der Player jetzt die Stelle, an der Sie ein Video stoppen. Beim nächsten Start können Sie das Video an genau dieser Stelle wieder fortsetzen. Es wurden mehr Shortcuts für den schnellen und leichten Umgang mit dem Player implementiert. Das für den Autor des Programm schönste neue Feature ist das sogenannte \"Folder Watching\". Damit können Sie Ordner Ihres Desktops in den Player einfügen. Wenn sie dort ein neues Video abspeichern, wird es im Democracy Player angezeigt und kann abgespielt werden. Zudem ist das Programm endlich auch Vista kompatibel.

Im \"Channel Guide\" sind mehr als 400 Feeds bzw. Kanäle abrufbar, sortiert nach Kategorien. Täglich kommen neue TV-Channels dazu. Sobald neu Videos in einem von Ihnen abonnierten Feed erscheinen, können diese automatisch heruntergeladen werden. Unter \"My Collection\" werden alle Videos mit Vorschaubild aufgelistet, die Sie heruntergeladen haben. Diese lassen sich auch nach Stichwörtern durchsuchen. Neue Feeds lassen sich auch einfach per Eingabe der URL hinzufügen. Auf der Hersteller Webseite können Sie auch eigene TV-Channels anlegen und den Player für andere Plattformen runterladen (Link).

Suchen Sie nach einem geeigneten Video-Feed, hilft Ihnen die Suche per Stichwort weiter. Yahoo!, Google, YouTube und Blogdigger beschaffen die Treffer im Web. Zudem ist eine BitTorrent-Suche und die Möglichkeit sie herunterzuladen integriert. (fj,mn)

Anzeige
Anzeige