Digital

Danger from the deep
Danger from the deepAudio&Video(6 )
  • Windows
  • Version0.3.0
  • Downloads7.442
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe 61.3 MB
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 03.02.09
Windows 32 Bit
  • Version
  • Downloads7.442
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 18.11.17
  • Version
  • Downloads7.442
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 18.11.17

In dem kostenlosen Spiel Danger from Deep schlüpfen Sie in die Rolle eines verwegenen, deutschen U-Boot Kapitäns im Zweiten Weltkrieg.

Mit ihrer Mannschaft können Sie verschiedene Missionen meistern: Beschützen oder greifen Sie einen Konvoi an oder spielen Sie historisch-korrekte Missionen. Alles was Sie brauchen ist immer eine Handbreit Wasser unter den Torpedorohren - keine Panik, die sollten Sie auf dem Ozean oder Atlantik haben.

Panisch kann man aber bei der Steuerung des Bootes werden, da die Liste der Tastaturbefehle lang ist und Sie sich unbedingt vorher die Tastenkombinationen ansehen sollten. Ansonsten kann die erste U-Bootfahrt zu einem Desaster werden. Und das wollen Sie doch den Freundinnen und Frauen Ihrer Matrosen nicht antun, oder?!

Sollten Sie alle Missionen durchgespielt haben, können Sie mit dem Missionseditor eigene Level basteln.

Um das Spiel auf deutscher Sprache zu spielen müssen Sie im Hauptmenü auf \"Languages\" und dann \"deutsch\" klicken. Am besten ist es aber, wenn Sie das Menü in englischer Sprache lassen, da einige Buchstaben in der deutschen Übersetzung fehlen. Außerdem sind die Beschriftungen auf der Kommandobrücke eh alle auf deutsch - bloß die eingeblendeten Befehle nicht.
Insgesamt ein sehr schönes Spiel, das einen stundenlang in den Bann zieht.

Also: \"Runterladen und losspielen\"
\"Jawohl, Herr Kaleun!\" (mn)

 

Changelog (0.3.0):  •

  • Engine geupdated auf OpenGL 2.0

 

  • Vier neue U-Boot-Typen
  • Eine neue Zerstörer-Klasse
  • Viele Bugfixes und Verbesserungen
Anzeige
Anzeige