Digital

DVD PixPlay
DVD PixPlayAudio&Video(1 )
  • Windows
  • Version4.0
  • Downloads146
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe 7.2 MB
  • LizenzSHAREWARE
Viren geprüft
Update: 08.01.09
Windows 32 Bit
  • Version
  • Downloads146
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzSHAREWARE
Viren geprüft
Update: 26.09.17
  • Version
  • Downloads146
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzSHAREWARE
Viren geprüft
Update: 26.09.17

Ihre Foto-, Video- oder Musik-Sammlung können Sie mit DVD PixPlay in einer Slideshow auf einer VCD originell am Fernsehgerät präsentieren.

Stellen Sie Ihre Multimedia-Dateien zusammen und brennen Sie diese als VCD oder SVCD, in PAL oder NTSC.

Unterstützt werden die Formate JPEG, JPEG2000, GIF, BMP, PNG sowie MP3 und WAV und AVI, MPEG, etc.
Mit der Aufnahmefunktion können Sie auch einen eigenen Beitrag sprechen. Diesen dann einfach unter die entsprechenden Bilder legen und bestimmen, wie und wie lange beides erscheinen soll. Natürlich lassen sich auch Text oder selbsterstellte Frames einfügen. Die Software liest auch direkt von Digitalkamera oder Scanner ein.
Alle Bilder werden als Thumbnails angezeigt. Über eine Details Anzeige werden Sie stets aktuell über Anzahl der Bilder, länge der Slideshow und den Datenumfang für VCD/SVCD informiert.

Wenn Sie Ihre fertige VCD am Rechner ansehen wollen, brauchen Sie ein DVD-Laufwerk und VCD-Software, wie z.B. den Freeware-Player X-VCD Player.

In der unregistrierten Version ist die Anzahl der Bilder auf 30 beschränkt, außerdem wird ein Hinweistext auf jeden Frame gelegt, sobald Sie Ihr Projekt auf CD brennen. (fj)

Anzeige
Anzeige