Digital

CopSSH
CopSSHAudio&Video(2 )
  • Windows
  • Version3.1.3
  • Downloads1.491
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe 5.6 MB
  • LizenzOPEN SOURCE
Viren geprüft
Update: 31.08.10
Windows 32 Bit
  • Version
  • Downloads1.491
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzOPEN SOURCE
Viren geprüft
Update: 24.09.17
  • Version
  • Downloads1.491
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzOPEN SOURCE
Viren geprüft
Update: 24.09.17

CopSSH ist ein Programmpaket, das die Einrichtung eines SSH-Servers unter Windows erlaubt.

SSH bietet die äußerst einfache Möglichkeit, stark verschlüsselte Verbindungen zu entfernten Computern herzustellen, um diese fernzusteuern oder Dateien zu übertragen. Dank der Möglichkeit der so genannten Tunnel stellen auch Firewalls im Kommunikationsweg kein Problem mehr dar und es kann jedes beliebige Netzwerkprotokoll verschlüsselt werden.

Hinweise:

  • Nach erfolgter Installation müssen Benutzer für die Verwendung der Fernsteuerung freigeschaltet und ihnen Passphrases zugewiesen werden. Diesen Schritt erledigen Sie unter Start/Programme/CopSSH/01. Activate a user. Im folgenden Dialog kann ein bereits eingerichteter Windows-User ausgewählt werden.
  • Das Passwort für den Login via SSH entspricht dem Windows-Passwort des jeweiligen Users.
  • Für seine Funktionsfähigkeit benötigt CopSSH das CYGWIN-Paket, das automatisch mitinstalliert wird. Cygwin stellt unter Windows Funktionen von POSIX-kompatiblen Systemen (UNIX/Linux/etc) als Programmbibliotheken bereit. Dadurch kann der Anwender (fast) beliebige UNIX-Programme auch unter dem Redmonder Riesen zum Laufen bringen.
  • Für den Fernzugriff können Sie unter Windows das Tool PuTTY verwenden.

Fazit: UNIX/Linux-User sind den Komfort der Secure Shell bereits lange gewöhnt und werden ihn sicherlich nicht mehr missen wollen. Windows-Admins steht mit CopSSH endlich eine einfache Implementation zur Verfügung, die ohne großartige Konfigurationsarbeit lauffähig ist. (mg)

Anzeige
Anzeige