Digital

Clockgen
ClockgenSonstiges(1 )
  • Windows
  • Version1.0.4.6
  • Downloads5.170
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe 297 KB
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 02.03.09
Windows 32 Bit
  • Version
  • Downloads5.170
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 24.11.17
  • Version
  • Downloads5.170
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 24.11.17

Clockgen ist ein Tweaking-Tool zum Übertakten von Hardware Komponenten. Änderungen werden \"on the fly\" übernommen, d.h. sie werden sofort durchgeführt.

Dabei ist es möglich Komponenten, wie CPU, Front Side Bus (FSB) oder Graphic Side Bus (GPU) zu übertakten. Es wird eine Vielzahl von Mainboards, welche auf Pentium- und AMD-Prozessoren aufgebaut sind. 64-Bit Systeme wurden ebenso bedacht.

Um das Tool nutzen zu können muss der entsprechende spannungsgeregelte Oszillator von Clockgen unterstützt werden. Diese Bauteile werden im englischen auch als Phase-locked loop (PLL) bezeichnet.

Unterstützte PLLs:

  • Cypress CY28346
  • ICS 94228, ICS 950403, ICS 950405, ICS 951402, ICS 951412, ICS 951416, ICS 951422, ICS 951446, ICS 951462, ICS 952505, ICS 952607, ICS 952618, ICS 954123, ICS 954148
  • IDT CV107
  • nVidia nForce2, nVidia nForce3 150, nVidia nForce3 250, nVidia nForce4, nVidia, nForce4 SLI IE, nVidia Geforce 6100/6150
  • Realtek RTM 360-408, Realtek RTM 560-266, Realtek RTM 862-410

Changelog:

  • PLLs für ICS 954519 und Realtek RTM865-461
  • PLL für nVidia nForce 590 integrated PLL
  • SMBus unterstützt Intel ICH8


Wichtig! Bitte lesen Sie sich vor dem Gebrauch dieser Software genau die Funktionsweise auf der Herstellerseite durch. Durch falsch vorgenommene Einstellungen können Sie Ihre Hardware beschädigen oder zerstören. Informieren Sie sich also gut, bevor Sie Komponenten übertakten. Alle vorgenommenen Änderungen geschehen auf eigenes Risiko, freenet.de und der Hersteller übernehmen für Schäden keinerlei Haftung!

Anzeige
Anzeige