Digital

ChaseHQ2Evo
ChaseHQ2EvoTuning&System(1 )
  • Windows
  • Version1.0
  • Downloads6.081
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe 32.2 MB
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 09.01.09
Windows 32 Bit
  • Version
  • Downloads6.081
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 25.09.17
  • Version
  • Downloads6.081
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 25.09.17

Bei dem aus China stammenden Rallyespiel ChaseHQ2Evo handelt es sich um eine mehr als beeindruckende Freeware, die mit sehr vielen Features aufwarten kann, die man sonst nur aus Vollpreis-Spielen wie "Colin McRae" oder "Richard Burns Rally" kennt. Das geht schon bei der Konfiguration los: Das Spiel verfügt über einen so genannten "Launcher", in dem Sie Grafik-, Sound- und Steuerungsoptionen nach Belieben festlegen können. Die Menüstruktur des Spiels orientiert sich ebenfalls an den "großen" Vorbildern. Sie wählen einen aus drei Original-Rallye-Wagen (Subaru Impreza, Toyota Corolla oder den gefürchteten Lancia Stratos) und entscheiden sich für automatische oder manuelle Schaltung.

Wählen Sie dann eine der zwei verfügbaren Strecken. Die erste führt durch die Wüste und ist relativ leicht zu bewältigen. Die zweite befindet sich in den Bergen und ist mit Steigungen und Haarnadelkurven eine Herausforderung. Beide Strecken können sowohl im Championship- (gegen sieben Gegner) wie auch im Übungsmodus (allein) gefahren werden.

Die Grafik der Strecken ist für eine Freeware beeindruckend, wenn auch hier und dort manchmal noch einige Fehler auszumachen sind. Die etwas kantigen, aber ihren realen Vorbildern durchaus ähnelnden Autos verfügen sogar über Lampen (auch Bremslichter!). Ein Schadensmodell gibt es nicht, aber das wäre dann vielleicht auch doch zu viel verlangt.

Zur Steuerung: Der Wagen driftet sehr schön, auch wenn das Spiel in diesem Bereich nicht mit den erwähnten Vollpreis-Spielen mithalten kann. Sie können zwischen Kameras wechseln und somit das rasante Spiel aus der Egoperspektive oder der einer dem Wagen hinterherfliegenden Kamera spielen.

Wie in professionellen Produkten dieses Genres bekommen Sie von ihrem Beifahrer Informationen über die Strecke, also kommende Kurven oder eventuelle Hindernisse. Die hierfür eingesetzen (englischen) Sprachsamples muten mit ihrem Kommandoton leicht militärisch an, erfüllen aber sehr gut ihren Zweck. Eventuelle Kontakte mit Mauern werden zusätzlich mit einem deutlichen "No!" bedacht.

Ein klarer Schwachpunkt ist der Motorsound, der wirklich nicht gerade nach echtem Auto klingt. Musik ist zunächst nicht vorhanden, eine zum Installieren der entsprechenden Sounddaten gedachte Batch-Datei verursachte bei uns leider einen Fehler.

Ein echtes Highlight sind die Wiederholungen, die für jedes Rennen gespeichert werden können. Während diese laufen, können Sie ihren Fahrstil aus diversen Perspektiven beurteilen.

Obwohl das Spiel auch chinesische Zeichen benutzt und im Launcher somit eine Menge konfuse Anzeigen entstehen, steht zum Glück immer eine englische Übersetzung daneben, was die Konfiguration leicht macht - daran sollten sich manche japanische Freeware-Programmierer ein Beispiel nehmen... Es gibt zusätzlich sogar ein bebildertes Manual im Word-Format.

Insgesamt gesehen ist ChaseHQ2Evo auf jeden Fall ein Glanzlicht im Freeware-Sektor, das man eigentlich nicht verpassen darf. (cs)

Anzeige
Anzeige