Digital

Cactus Bruce and the Corporate Monkeys
Cactus Bruce and the Corporate MonkeysAudio&Video(2 )
  • Windows
  • Version2.2
  • Downloads549
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe 12.7 MB
  • LizenzSHAREWARE
Viren geprüft
Update: 01.04.09
Windows 32 Bit
  • Version
  • Downloads549
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzSHAREWARE
Viren geprüft
Update: 23.09.17
  • Version
  • Downloads549
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzSHAREWARE
Viren geprüft
Update: 23.09.17

Cactus Bruce and the Corporate Monkeys ist ein lustiges Affenjagd-Spiel mit guter Optik und witzigem Sound. Cactus Bruce muss sich auf seiner Reise gegen die fiesen Affen wehren, die ihn von oben mit ziemlich harten Kokosnüssen bewerfen.

Er hat eine Maschine entwickelt, mit der man diese nervigen Äffchen greifen kann und sie einfach gegen das Balkengerüst schleudert, so dass es langsam aber sicher zusammenfällt und mit ihm die Äffchen. Kein Balkengerüst, keine Affen und somit keine Kopfschmerz bereitenden Kokosnüsse. Neben Bananenstauden kann man auch diverse andere Gegenstände oder gar Tierchen gegen den Affenhaufen einsetzen. \"Billy the Elastic Blowfish\" ist ein friedlich umherpaddelnder Fisch. Manchmal hüpft er aus dem Wasser, wenn es zu bunt wird. Dann muss man ihn schnell mit dem Greifer der Maschine einfangen, denn beim Abschuss bläht er sich so groß auf, dass so manches Äffchen schon vor Schreck vom Gerüst fällt. Dazu gibt es weitere lustige Dinge wie Blumentöpfe, explosive Schneemänner und \"Kevin\", den brüllenden Löwen. Verschiedene Bonusgegenstände fallen hier und da mal herab. Hilfreich ist dabei auch das \"Almighty Shield\", welches Bruce vor den harten Nüssen schützt.

Gespielt wird mit der Maus, den teleskopischen Greifarm fährt man mit der linken Maustaste aus. Wenn es wieder mal Kokosnüsse hagelt, muss man mit dem Greifarm die Kokosnüssen von Cactus Bruce abwehren, sonst gibt es einen Lebenspunkt weniger. Und er hat nur drei.

Spielen kann man in der unregistrierten Version drei von fünf Spielmodi: Abenteuer, Challenge und Tick Tock. In der Vollversion gibt es dann auch einen Leveleditor und natürlich mehr Level. (fj)

Anzeige
Anzeige