Digital

Antiwar
AntiwarAudio&Video(1 )
  • Windows
  • Version1.15
  • Downloads878
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe 10 MB
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 11.03.09
Windows 32 Bit
  • Version
  • Downloads878
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 24.09.17
  • Version
  • Downloads878
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 24.09.17

In Antiwar wird man von bösen, amerikanischen Flugzeugen angegriffen.

Mitten in der Wüste muss man sich und seine Mitbewohner nun mit zwei Kanonen gegen die immer zahlreicheren Angreifer verteidigen. Der Feind setzt Bomber, schnelle Jäger, Hubschrauber und gar unsichtbare Stealth Fighter ein, die nur sehr schwer ins Ziel genommen werden können.

Die Navigation ist so einfach wie das Spielprinzip: Linke Maustaste linkes Geschütz, rechte Maustaste rechtes Geschütz und dann draufhalten. Und damit das Draufhalten auch effektiv ist, kann man zwischendurch immer wieder Addons einkaufen. Damit lassen sich Raketen beschleunigen und explosiver machen. Die Zielerfassung des roten Fadenkreuzes wird beschleunigt, so dass man schneller die selbstlenkenden Waffen ins Ziel bringen kann. Das Waffensystem wird automatisch aktiviert, sobald das Fadenkreuz rot wird.

Die Angreifer werfen verschiedene Bomben ab, die man ebenfalls abfangen muss. Denn zwischen den Geschütz-Stellungen bewegen sich Mitbewohner. Besser absichern kann man diese zudem durch Schutzschilde, die man im Kaufmodus erhalten kann.

Die Grafik ist einfach aber durchaus ansehnlich gehalten, hat aber durchaus was, der Sound ist okay. Der Stressfaktor wird beim längerem spielen doch schon gut bekitzelt. (fj)

Anzeige
Anzeige