Digital

ATK - Attack Tool Kit
ATK - Attack Tool KitAudio&Video(1 )
  • Windows
  • Version4.1
  • Downloads4.011
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe 1.3 MB
  • LizenzOPEN SOURCE
Viren geprüft
Update: 12.03.09
Windows 32 Bit
  • Version
  • Downloads4.011
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzOPEN SOURCE
Viren geprüft
Update: 22.11.17
  • Version
  • Downloads4.011
  • Sprache
  • Entwickler unbekannt
  • Größe
  • LizenzOPEN SOURCE
Viren geprüft
Update: 22.11.17

Spüren Sie Schwachstellen und Sicherheitslücken gezielt auf. Das Attack Tool Kit bietet dazu 266 Plug-Ins, die je eine spezielle Schwachstelle im System diagnostizieren können.

Bevor der Sicherheitscheck beginnen kann, muss die Adresse des Zielrechners angegeben werden. Danach kann aus der Liste aller Plug-Ins eine Schwachstelle ausgewählt und gegen den Zielrechner angewendet werden. Damit die Übersicht nicht verloren geht, ordnet ATK die Schwachstellen sowohl nach Name als auch nach Portnummer, Schwere und Art. Für eine generelle Überprüfung können auch alle Plug-Ins nacheinander abgetestet werden, was sich im Praxistest jedoch als sher langwierig gezeigt hat.

Neben Plug-Ins zum identifizieren von Sicherheitslöchern hat ATK auch einige generelle Informationstools an Bord, mit denen sich z.B. Versionsnummer des installierten SSH-Servers herausfinden lassen. (avb)

Anzeige
Anzeige