Digital

ASIO4ALL
ASIO4ALLAudio&Video(45 )
  • Windows
  • Version2.14
  • Downloads26.295
  • Sprache
  • Entwickler Michael Tippach
  • Größe 451.4 KB
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 24.05.17
Windows 32 Bit
  • Version
  • Downloads26.295
  • Sprache
  • Entwickler Michael Tippach
  • Größe
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 24.09.17
  • Version
  • Downloads26.295
  • Sprache
  • Entwickler Michael Tippach
  • Größe
  • LizenzFREEWARE
Viren geprüft
Update: 24.09.17

Latenzen sind bei der Musik- oder Klangproduktion unerwünscht, aber prinzipbedingt nicht vermeidbar. Inakzeptablen Verzögerungen des Rechners können sie mit ASIO4ALL entgegenwirken.

Wer einmal versucht hat, auf einem System ohne professionelle Soundkarte einen Softwaresynthesizer oder ein DJ-Programm zu benutzen, wird ziemlich schnell an der viel zu langen Verzögerung zwischen einem Tastendruck oder der Betätigung eines Faders und der entsprechenden Reaktion verzweifelt sein. Der Hintergrund: Profis arbeiten nur mit so genannten ASIO-Treibern, die die Verzögerung (die so genannte Latenz) extrem minimieren. Bei günstigen Soundkarten oder gar Onboard-Sound stellte aber bisher kaum ein Hersteller ASIO-Treiber zur Verfügung.

Es gibt eine Lösung in Form eines sehr kleinen Treibers, der zudem auch noch gratis zu haben ist: ASIO4ALL ermöglicht auch auf Consumer-Karten Latenzen, wie Profis sie brauchen. Natürlich wird der Klang der Karte auch durch diesen Treiber nicht profi-like, aber zum Sammeln von Erfahrungen und zum Erforschen der Möglichkeiten digitaler Audioproduktion ist dieses Programm unschätzbar, zumal auch Bedienung und Installation überhaupt kein Problem sind.

Anzeige
Anzeige